Institute of Biological and Chemical Systems - Functional Molecular Systems

Innova42 Incuabtor Shaker Series

Innova42 Incuabtor Shaker Series https://www.eppendorf.com
© 2021 https://www.eppendorf.com

Hersteller: New Brunswick
Name: Innova42 Incuabtor Shaker Series
Seriennummer:
Inventarnummer:
Baujahr:
Gerätetyp: Shaker

Specification

Temperaturbereich: Inkubiert: 5 °C über Umgebungstemperatur bis 80 °C
                                      Gekühlt: 20 °C unter Umgebungstemperatur (min. 4 °C) bis 80 °C1)
Temperaturhomogenität: ±0,25 °C bei 37 °C
Drehzahlbereich: 1,9 cm Orbit: 25 – 400 rpm
                                 2,5 cm Orbit: 25 – 400 rpm
                                 Bei Kolben über 500 mL in gestapelten Geräten: 25 – 300 rpm
Orbit-Optionen: 1,9 cm (0,75 Zoll)
                              2,5 cm (1,0 Zoll)
Standort/Ausrichtung: Tischgerät
                                           Unterbaugerät
                                           Standzentrifuge
                                           Stapelbar (x2)
Plattformgröße: 46 × 46 cm (18 × 18 Zoll)
Ausziehplattform: -
Antriebsmechanismus: Ausgewuchteter Dreifach-Exzenterantrieb
Motortyp: Bürstenloser Gleichstrommotor
Abmessungen (B × T × H) ohne Rahmengestell: 63,5 × 74,5 × 81,8 cm (25,0 × 29,3 × 32,2 Zoll)
Außenhöhe (bei geöffnetem Deckel/geöffneter Tür): -
Außenhöhe (bei geöffneter Tür): 131 cm (51,6 Zoll)
Platzsparend hochgleitende Türen: -
Gewicht, Einzelgerät, inkubiert, ohne Optionen: 98 kg (217 lb)
Alarmtöne und -zeichen: Ja
Verfügbare Programmiermodi: Konstante Drehzahl und Temperatur
                                                         Mehrere Schritte programmierbar
                                                         RS-232-Kommunikationsschnittstelle
Schritte pro Programm: 15
Gespeicherte Programme: 4
Timer: 0:01 – 95:59 h, Dauerbetrieb
VisioNize®: VisioNize®-qualified
 

Description

  • Durchgängige, zeitgesteuerte oder Mehrfachschritt-Programmierung
  • Die programmierbare Innova-Steuerung ändert automatisch Temperatur und Drehzahl und steuert die optionalen Photosyntheseleuchten und UV-Sterilisationslampen in zeitgesteuerten Intervallen (Speicherung von bis zu 4 einzelnen Programmen mit je 15 Schritten)
  • Durch das große Sichtfenster und die Innenraumbeleuchtung sind die Proben gut sichtbar, ohne dass die Tür geöffnet werden muss
  • Integrierte Subplattformen schützen den Antrieb vor Verschüttungen
  • Die integrierte Auffangschale fängt Verschüttungen auf, wodurch die Reinigung erleichtert und der Antriebsmechanismus geschützt wird. Sie kann auch als Wasserreservoir verwendet werden, um die Verdunstung von Proben zu reduzieren
  • Plattformen (separat erhältlich) fassen Kolben bis 6 L (je nach Konfiguration) sowie Reagenzglasgestelle und Mikrotestplattenhalter
  • Inklusive eines höhenverstellbaren statischen Einlegebodens. Optionale Kulturschublade separat erhältlich (reduziert das Austrocknen von Proben)