Pressemitteilungen

Januar 2021

  • Materialforschung: Der nächste Schritt im 3D-Druckverfahren
    Forschende am KIT erweitern mit neuen Funktionsmaterialien die Möglichkeiten

    Link zur KIT Pressemitteilung: https://www.kit.edu/kit/28328.php



     

Dezember 2020

  • Werfen Sie einen Blick auf unser neuestes Advanced Materials Paper zum Thema "Assembly of Multi-Spheroid Cellular Architectures by Programmable Droplet Merging". Dies ist eine sehr interessante Methode zur Herstellung von Arrays komplexer Multi-Sphäroid-Architekturen (Mikrogewebe) durch Verschmelzen von Nanoliter-Tröpfchen, die einzelne Sphäroide enthalten. Doppelspheroide oder sogar bis zu 4 Spheroide können kontrolliert miteinander verschmolzen werden. Verschiedene Zelltypen können in solchen Strukturen kombiniert werden (siehe Bilder unten).
    Ich glaube, dass dies sehr nützlich für Tissue-Engineering-Anwendungen, das Studium von Zell-Zell-Interaktionen, Zellsignalisierung, Zellexperimente in 3D usw. sein wird. Herzlichen Glückwunsch an Haijun!
    https://doi.org/10.1002/adma.202006434

       

 

Februar 2020

  • Herzlichen Glückwunsch an Maximilian Benz zum Carl-Roth-Förderpreis der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) für seine Arbeiten zur Miniaturisierung der chemischen Synthese und der biologischen Experimente.

 

 

Juli 2019